Bücher
  Neuerscheinungen
Programm
e-Books
aktuelle Vorschau
 
Autoren
 
 
 
 
 
Verlag
 
Downloads
 
Bestellinfo
 
Links
 

Coverdownload
(149 KB)  

Autorenbild
(297 KB)

Franz M. Wuketits
Mit Pessoa in den Baumarkt

204 Seiten, Hardcover, Schutzumschlag und Lesebändchen
ISBN 978-3-902838-16-2
Preis: 19,90 €

Was passiert, wenn ein „Schöngeist“ und „Kopfmensch“ vor handwerkliche Herausforderungen gestellt wird? Wenn anstelle von Formulierungen Böden geschliffen werden müssen? Wenn Nägel und Haken in unschuldige Wände eingeschlagen werden sollen, die Ästhetik aber unbedingt gewahrt werden muss?

Der Baumarkt stellt sich als der persönliche Hades des Intellektuellen heraus und die wenigen Minuten, die der Protagonist W. dort verbringt, lösen ein wahres Trauma aus, wecken aber auch ein tief in ihm schlummerndes Wesen, das sein Denken und Tun in den Tagen danach übernehmen soll.

Die groteske Geschichte gibt Einblicke in die Welt eines eigenwilligen Menschen, der sich in der Bewältigung seines Alltags stets mit einer nicht weniger skurrilen Umgebung auseinandersetzen muss und dabei zu manchen profunden Erkenntnissen gelangt.

Vom SPIEGEL einmal als „belesener und streitbarer Mann“ charakterisiert, stellt Wuketits in seinem literarischen Debüt seine Belesenheit und Streitbarkeit auf amüsante Art und Weise unter Beweis.


„... finde ich das Unternehmen literarisch sehr geglückt.“
Dr. Hermann Schlösser (Wiener Zeitung „extra“)

Leseprobe

 
 

Termine und News

Franz M. Wuketits verstorben

Am 6. Juni 2018 ist Franz M. Wuketits seinem Krebsleiden erlegen. Ich erinnere mich gerne an diesen in jeglichem Sinne gebildeten Mann. Die leider viel zu seltenen Gespräche mit ihm waren mir Bereicherung, seine humorvolle, stille Art und sein aufmerksamer Geist Vorbild in einer scheinbar immer unreflektierteren Welt.

Event-Lesungen
Wolfgang Katzers

Im Moment sind keine Veranstaltungen fixiert.

Bisher:
12. März 2018, 19.30 Uhr: Buchhandlung Kuppitsch
15. bis 18. März: Buchmesse Leipzig
4. April, 19:00 Uhr: Buchandlung Thalia W3
10. April, 19:00 Uhr: Lhotzkys Literaturbuffet

Abonnieren Sie uns auch auf

facebook
und
youtube

  Home Kontakt Impressum AGB Datenschutz