Bücher
 
Autoren/innen
  Anders, Bobby
Bieber, Ernst
Böckle, Roland
Eibel Erzberg, Stephan
Ettenauer, Clemens
Fischer, Margot
Fridrich, Christian
Gressl, Engelbert
Ider, Hasan Ali
Jahn, Harald A.
Katzer, Wolfgang
Köhler, Thomas
Kuhner, Herbert
Meissel, Wilhelm
Mertens, Christian
Nußbaumer, Doris
Schafranek, Dorothea
Schandl, Adolf
Schönherr, Elisabeth
Schratter, Markus
Svatek, Kurt F.
Versini, Marie
Walton, Emily
Wosner, Walter
Wuketits, Franz M.
 
 
 
 
 
Verlag
 
Downloads
 
Bestellinfo
 
Links
 

Marie Versini war Winnetous Schwester. Sie spielte als 23jährige die junge Indianerin Nscho-tschi und viele andere Figuren der berühmten Karl-May-Filme.

Heute schreibt Marie Versini gemeinsam mit ihrem Ehemann, dem Regisseur und Autor Pierre Viallet, Abenteuer-Romane, die ihre Hauptfigur, eine fiktive Tochter Nscho-tschis namens N.T., den Beginn des 20. Jahrhunderts im nicht mehr ganz so Wilden Westen der Vereinigten Staaten miterleben lassen.

Nach dem ersten Band, der im Karl-May-Verlag erschien, folgte im Jahr 2009 N.T. geht zum Film bei PROverbis.

Marie Versini ist heute noch begeisterte Schauspielerin und lebt mit ihrem Mann in Paris.

www.marie-versini.de

weitere Veröffentlichungen
Ich war Winnetous Schwester, Karl-May-Verlag, Bamberg 2003
Rätsel um N.T., Karl-May-Verlag, Bamberg 2008

Termine und News

Franz M. Wuketits verstorben

Am 6. Juni 2018 ist Franz M. Wuketits seinem Krebsleiden erlegen. Ich erinnere mich gerne an diesen in jeglichem Sinne gebildeten Mann. Die leider viel zu seltenen Gespräche mit ihm waren mir Bereicherung, seine humorvolle, stille Art und sein aufmerksamer Geist Vorbild in einer scheinbar immer unreflektierteren Welt.

Event-Lesungen
Wolfgang Katzers

Im Moment sind keine Veranstaltungen fixiert.

Bisher:
12. März 2018, 19.30 Uhr: Buchhandlung Kuppitsch
15. bis 18. März: Buchmesse Leipzig
4. April, 19:00 Uhr: Buchandlung Thalia W3
10. April, 19:00 Uhr: Lhotzkys Literaturbuffet

Abonnieren Sie uns auch auf

facebook
und
youtube

  Home Kontakt Impressum AGB Datenschutz